Autohaus Opel Nossmann wird die nächsten Jahre als starker Partner der Spielgemeinschaft zur Seite stehen.
27-06-2011_09-46-41Die Freude war groß, als man mit Herrn Claus Trilling (Geschäftsführer Opel Nossmann) einen basketballbegeisterten Sponsor gefunden hatte, der darauf bedacht ist, die Jugendarbeit und die 1. Herren in der 2. Regionalliga zu fördern.

Es wurde ein Konzept erarbeitet, was die weiteren Vorhaben und Ziele der Spielgemeinschaft deutlich näher rücken lässt.Zu einem ersten Treffen im Autohaus kam es in dieser Woche. Es wurde von Herrn Trilling die neuen und speziell für die erste Mannschaft hergestellten Trikots präsentiert und übergeben.

„Die speziell in unseren neuen Vereinsfarben hergestellten Trikots wurden von den Spielern der Regionalliga Herren freudig entgegengenommen und sofort für das Foto-Shooting anprobiert.Die Trikots waren ein Testlauf, die von der neuen und Jungen-Marke „GERMAN BALLWEAR“ speziell für uns entwickelt wurden. Dies ist sehr gut gelungen und als nächster Schritt werden wir die gesamte Spielgemeinschaft mit diesen Trikots ausstatten.

Ende September wird eine große Stückzahl an Warm-Ups-Shirts mit ähnlichem Design unseren Mitgliedern angeboten, hier gilt ebenfalls ein ganz besonderer Dank an das Autohaus Nossmann, dass jedes einzelne Warm-up subventioniert und wir somit unseren Mitgliedern ein sehr hochwertiges Shirt zu einem tollen Preis anbieten können“, erklärte Vorstandsmitglied Alexander Hillmann.

Eine besonders lustige Szene gab es, als Herr Trilling unsere zwei Centerriesen Engin Demircan und Douglas Miller (beide 2,05m) in den Opel SPIDER bat. Beide schauten in dem 200 PS Sportwagen „etwas beengt“ aus und waren froh, als sie wieder aussteigen durften.

Wir möchten uns ganz herzlich beim AUTOHAUS NOSSMANN in RHEINBACH für die tolle Unterstützung und eine gute Zusammenarbeit bedanken.