Opel Zafira C ON 1.4 Turbo *Navi*AHK*7-Sitze

Berganfahrassistent, Rückspiegel elek. verstellbar, Zentralverriegelung, Lenkradheizung, Parkpilot, Allwetterreifen, Farbbildschirm, Klimaanlage, el. Fensterheber, Navigationssystem, Sitzheizung, Radio, ABS, Airbag, Beifahrerairbag, Seitenairbag, Kopfairbag, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, ESP, Bordcomputer, Parkpilot vorne, Servolenkung, Anhängekupplung, Tempomat, Katalysator, GW-Garantie, Tagfahrlicht, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Metallic-Lackierung, Isofix-Befestigung, Android-Auto, Apple CarPlay, Lenkrad beheizt, Parkpilot hinten, Unfallfrei, Touchscreen, USB, Lichtsensor, Reifendruckkontrolle


Fahrzeug-ID:114115


  • Mit Gebrauchtwagen-Garantie
  • Unsere Zusatzleistungen sind: Finanzierung, Leasing, Kfz-Versicherung
  • Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten
  • aktualisiert von dcs CarWEB für 'Autohaus Nossmann'

    Opel Zafira C ON 1.4 Turbo *Navi*Rückfahrkamera*

    Berganfahrassistent, Rückspiegel elek. verstellbar, Zentralverriegelung, Lenkradheizung, Parkpilot, Allwetterreifen, Farbbildschirm, Solar-Protect-Heckscheiben, Klimaanlage, el. Fensterheber, Navigationssystem, Sitzheizung, Radio, ABS, Airbag, Beifahrerairbag, Seitenairbag, Kopfairbag, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, ESP, Bordcomputer, Parkpilot vorne, Servolenkung, Tempomat, GW-Garantie, Nichtraucherfahrzeug, Multifunktionslenkrad, Tagfahrlicht, Sportsitze, Rückfahrkamera, Bluetooth, Metallic-Lackierung, Android-Auto, Apple CarPlay, Lenkrad beheizt, Parkpilot hinten, Unfallfrei, Touchscreen, USB, Lichtsensor, Regensensor, Reifendruckkontrolle


    Fahrzeug-ID:114112


  • Mit Gebrauchtwagen-Garantie
  • Unsere Zusatzleistungen sind: Finanzierung, Leasing, Kfz-Versicherung
  • Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten
  • aktualisiert von dcs CarWEB für 'Autohaus Nossmann'

    Opel Meriva B Innovation 1.4 Turbo *Navi*Allwetterrei

    Rückspiegel elek. verstellbar, Zentralverriegelung, Lenkradheizung, Parkpilot, Allwetterreifen, Klimatisierungsautomatik, el. Fensterheber, Navigationssystem, Sitzheizung, CD, Radio, ABS, Airbag, Beifahrerairbag, Seitenairbag, Kopfairbag, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, ESP, Alufelgen, Bordcomputer, Parkpilot vorne, Servolenkung, Tempomat, Katalysator, GW-Garantie, Nichtraucherfahrzeug, Multifunktionslenkrad, Tagfahrlicht, Kurvenlicht, Sportsitze, Rückfahrkamera, Scheckheftgepflegt, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Isofix-Befestigung, Lenkrad beheizt, Parkpilot hinten, Unfallfrei, Armlehne, Lichtsensor, Regensensor


    Fahrzeug-ID:113702


  • Mit Gebrauchtwagen-Garantie
  • Unsere Zusatzleistungen sind: Finanzierung, Leasing, Kfz-Versicherung
  • Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten
  • aktualisiert von dcs CarWEB für 'Autohaus Nossmann'

    Opel Vivaro Cargo

    Der neue Opel Vivaro Cargo – einer für alles in Ihrem Business – Ihr Van!

    Der Opel Vivaro Cargo – DER VAN, DER MEHR KANN.

    Cleveres Ladekonzept, mobile Büro-Funktionen und modernste Fahrer-Assistenzsysteme – der Vivaro Cargo wurde eigens dafür entwickelt, um Ihr Business nach vorne zu bringen.

    • Markantes Opel Design mit deutscher Ingenieurskunst
    • Pkw-ähnliche Fahrdynamik und neueste Technologien, die so nur selten in Nutzfahrzeugen zu finden sind
    • Effiziente Motoren und komfortable Getriebe mit vergleichsweise niedrigem Kraftstoffverbrauch
    • Erhältlich in 3 Fahrzeug-Varianten und 3 Fahrzeuglängen – S, M oder L1
    • Verstellbarer Schreibtisch2
    • Maximales Ladevolumen von bis zu 6,60 m3(3) mit einer Nutzlast von bis zu 1.400 kg4
    • Fahrer-Assistenzsysteme wie z.B. der adaptive Geschwindigkeitsregler2, die Automatische Gefahrenbremsung2,5 und Verkehrsschild-Assistent

    1 Der Radstand variiert je nach Variante. Verfügbarkeit der Fahrzeuglänge abhängig von Variante.
    2 Optional
    3 Wählen Sie den Vivaro Cargo Transporter mit FlexCargo® Trennwand und langem Radstand für maximales Ladevolumen.
    4 Optional – die Standardnutzlast beträgt 1.000 kg.
    5 Das System ist zwischen 5 km/h und 85 km/h aktiv. Um bei einem möglichen Unfall die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren, bremst das System das Fahrzeug zwischen 5 km/h und 30 km/h mit einer Bremskraft von bis zu 0,9 g ab. Zwischen 30 km/h und 85 km/h reduziert das System die Aufprallgeschwindigkeit um maximal 22 km/h. Über diese Schwelle hinaus muss der Fahrer selbstständig bremsen, um die Geschwindigkeit noch weiter zu verringern. Der Geschwindigkeitsbereich, in dem die Automatische Gefahrenbremsung mit Fußgängererkennung aktiv ist, ist abhängig vom erfassten Hindernis (Hindernis in Bewegung: 5–85 km/h; feststehendes Hindernis: 5–85 km/h; Fußgänger: 5–60 km/h). Das System kann jederzeit vom Fahrer aktiviert oder deaktiviert werden.

    Opel Vivaro Cargo – VIELSEITIGKEIT

    IMMER GENAU DER RICHTIGE.
    Der Vivaro passt sich perfekt Ihren Anforderungen an und ist in drei Ausführungen erhältlich: S, M oder L. Jede Größe verbindet dabei kompakte Außenmaße mit einem geräumigen und flexiblen Innenraumkonzept.

    Insbesondere die Version1 mit einer Länge von nur 4,60 m ist ideal für das urbane Umfeld. Diese Variante fasst bis zu zwei Europaletten, während die mittlere Variante sogar bis zu drei Europaletten bequem transportieren kann.
    1 Optional

    DESIGN MIT SINN. UND VERSTAND.
    Elektrische Schiebetüren1 sorgen für einen komfortablen Ein- und Ausstieg sowie ausreichend Platz für das Be- und Entladen. Der Vivaro mit einer Höhe ab 1,89 m(2) ermöglicht Ihnen einen problemlosen Zugang zu Einfahrten und Tiefgaragen.
    1 Optional
    2 Die Höhe von 1,89 m ist nicht erhältlich in Verbindung mit dem Vivaro Cargo und der Doppelkabine mit langem Radstand oder für Varianten mit der maximalen Zuladung von bis zu 1.400 kg oder „Schlechtwege-Paket“.

    BEEINDRUCKENDE FUNKTIONALITÄT.
    Der Vivaro ist in drei verschiedenen Varianten erhältlich und kann je nach Anforderungen Ihres Unternehmens unterschiedlichste Funktionen erfüllen.

    Der Vivaro Cargo1 eignet sich für alle, die regelmäßig Fracht transportieren und dabei bis zu 3 Sitzplätze benötigen. Die Vivaro Doppelkabine2 bietet Platz für bis zu 6 Personen in zwei Sitzreihen. Der Vivaro Kombi1 mit seinen flexiblen Sitzkonfigurationen Platz für bis zu 9 Personen – perfekt für Ihre Familie oder Personenbeförderung.
    1 Verfügbar in den Größen S, M oder L .
    2 Verfügbar in den Größen M oder L.

    Opel Vivaro Cargo – LADERAUM

    CLEVERES LADEKONZEPT.
    Dank der innovativen Multifunktionsbeifahrerdoppelsitzbank2 mit Durchladefunktion steht Ihnen ein Ladevolumen von bis zu 6,6 m3 (1) und eine Ladelänge von bis zu 4,02 m zur Verfügung.

    Nutzen Sie die Ladelänge von 2,86 m des Vivaro mit langem Radstand. Darüber hinaus können Sie mit Verwenden der FlexCargo® Trennwand mit Durchladefunktion1 Ihren Laderaum vergrößern und Objekte mit bis zu 4 m Länge transportieren.
    1 Wählen Sie den Vivaro Cargo L mit Multifunktionsbeifahrerdoppelsitzbank mit Durchladefunktion für ein maximales Ladevolumen von bis zu 6,6 m3.
    2 Optional.

    RAUM FÜR ALLES.
    Dank der großzügigen maximalen Nutzlast des Vivaro von bis zu 1.400 kg1 reduzieren Sie Ihre Fahrten und sparen so jedes Mal wertvolle Ressourcen.
    1 Optional. Die Standardnutzlast beträgt 1.000 kg.

    AUTOMATISCHE TÜRÖFFNUNG.
    Die elektrischen Schiebetüren1 des Vivaro lassen sich über Sensoren freihändig öffnen1. Das ist gerade in Momenten praktisch, in denen Sie sprichwörtlich alle Hände voll zu tun haben.
    1 Optional.

    EINZIGARTIG IM SEGMENT.
    Der Vivaro in der kleinen Variante mit einer Länge von nur 4,60 m ist ideal für das urbane Umfeld.

    Trotz seiner kompakten Abmessungen ist die kleine Variante mit bis zu 9 Sitzen (wie der Vivaro Kombi) und einer hohen maximalen Nutzlast von bis zu 1.400 kg1 erhältlich. Die mittlere Variante ist 4,95 m lang oder Sie wählen den großen Vivaro mit noch mehr Platz bei 5,3 m Länge.
    1 Optional. Die Standardnutzlast beträgt 1.000 kg.

    Opel Vivaro Cargo – KONNEKTIVITÄT

    ENTSPANNT VON A NACH B.
    Finden Sie die schnellste Route zu Ihrem Ziel – mit dem Multimedia Navi Pro1 mit intuitivem 7’’-Touchscreen-Farbdisplay1. Greifen Sie mit Android Auto™1,2 oder Apple CarPlay™1,2 ganz bequem auf Ihre Musik und Smartphone-Inhalte zu.
    1 Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.
    2 Kompatibilität und bestimmte Features können je nach Gerätetyp und Version des Betriebssystems abweichen. AppleCarPlay™ ist eine registrierte Marke der Apple Inc. Android Auto™ ist eine registrierte Marke der Google Inc.

    IMMER FÜR SIE DA.
    Bleiben Sie unterwegs immer vernetzt – mit intelligenten Technologien und Sicherheitssystemen.

    Hilfreiche Funktionen wie Notruf, Pannenruf mit Zugriff auf Pannenhilfe bieten Ihnen noch mehr Sicherheit – so können Sie jede Fahrt genießen und kommen effizient ans Ziel.1
    1 Notruf und Pannenruf voraussichtlich ab Sommer 2019 in ausgewählten Modellen optional verfügbar. Opel Connect mit weiteren Diensten in ausgewählten Opel Modellen voraussichtlich verfügbar ab Herbst 2019. Die Dienste können ein Abonnement/eine Gebühr erfordern und unterliegen der Abdeckung und Verfügbarkeit des Mobilfunknetzes.

    Opel Vivaro Cargo – MOBILES BÜRO

    IHR MOBILES BÜRO.
    Mit der Multifunktionsbeifahrerdoppelsitzbank1 können Sie Ihren Vivaro in ein Büro auf Rädern verwandeln – mit einem verstellbaren Schreibtisch für Fahrer oder Beifahrer.

    Dank dem zusätzlichen, bis zu 60 Liter fassenden Stauraum unter der Multifunktionsbeifahrerdoppelsitzbank1, haben Sie ausreichend Platz, um Arbeitsmaterialien und andere wichtige Utensilien zu verstauen.
    1 Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

    NIE WIEDER FRUST BEI FROST.
    Die beheizbaren Vordersitze1 sorgen auch in der kalten Jahreszeit für angenehme Wärme und bieten Ihnen noch mehr Komfort in der Fahrerkabine.
    1 Optional bzw. serienmäßig mit Ledersitzen.

    ALLES AN SEINEM PLATZ.
    Mit den praktischen Aufbewahrungslösungen im Armaturenbrett, Fächer in den Fahrer- und Beifahrertüren, die sich auch hervorragend für 1,5-Liter-Flaschen eignen, und einem Handschuhfach mit Kühlfunktion bietet Ihnen der Vivaro jede Menge Stauraum.

    MEHR RUHE BEIM FAHREN.
    Entspannt fahren ohne Störgeräusche: Verschiedene Materialien in der Fahrerkabine sorgen zusätzlich für eine verbesserte Schalldämmung und filtern Außengeräusche.

    Opel Vivaro Cargo – FAHRSPASS

    KLASSENFÜHRENDE INNOVATIONEN.
    Der Adaptive Geschwindigkeitsregler1 hält automatisch den zum Vordermann eingestellten Abstand, indem das System die Geschwindigkeit anpasst.

    Falls erforderlich, leitet die Automatische Gefahrenbremsung1,2 aktive Maßnahmen ein, um die Fahrgeschwindigkeit zu reduzieren und eine drohende Kollition zu vermeiden. Der Tote-Winkel-Warner1 verwendet Sensoren und eine visuelle Projektion an den Außenspiegeln, um den Fahrer auf Fahrzeuge im toten Winkel aufmerksam zu machen. Der Frontkollisionswarner1 erfasst den vorausfahrenden Verkehr, um den Fahrer vor einer möglichen Kollision mit Fahrzeugen oder Fußgängern zu warnen.
    1 Optional.
    2 Das System ist zwischen 5 km/h und 85 km/h aktiv. Um bei einem möglichen Unfall die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren, bremst das System das Fahrzeug zwischen 5 km/h und 30 km/h mit einer Bremskraft von bis zu 0,9 g ab. Zwischen 30 km/h und 85 km/h reduziert das System die Aufprallgeschwindigkeit um maximal 22 km/h. Über diese Schwelle hinaus muss der Fahrer selbstständig bremsen, um die Geschwindigkeit noch weiter zu verringern. Der Geschwindigkeitsbereich, in dem die Automatische Gefahrenbremsung mit Fußgängererkennung aktiv ist, ist abhängig vom erfassten Hindernis (Hindernis in Bewegung: 5–85 km/h; feststehendes Hindernis: 5–85 km/h; Fußgänger: 5–60 km/h). Das System kann jederzeit vom Fahrer aktiviert oder deaktiviert werden.

    FAHREN SIE VORAUSSCHAUEND.
    Einzigartig im Segment: Wichtige Informationen über Geschwindigkeit und Distanzangaben werden über das Head-Up Display1 in den Sichtbereich des Fahrers projiziert.
    1 Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

    ALLES IM BLICK.
    Die 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera bietet eine perfekte 180°-Sicht beim Parken und Rangieren. Mit einer optimalen Rundumsicht werden unsichtbare Gefahren, wie stehende Objekte und hinten kreuzender Verkehr angezeigt.
    1 Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

    ENTWICKELT, UM SIE ZU UNTERSTÜTZEN.
    Aufmerksam zu bleiben ist nicht immer einfach. Die Müdigkeitserkennung1 analysiert Ihre Fahrmuster über die Frontkamera und die Lenkradbewegungen. Damit Sie wissen, wann es Zeit ist, eine kurze Pause einzulegen.
    Der Spurassistent1 erkennt, wenn der Vivaro unvorhergesehen die Spur wechselt. Das System warnt den Fahrer mit akustischen und visuellen Signalen. Der Fernlichtassistent1 schalten die Frontscheinwerfer automatisch zwischen Fern- und Abblendlicht um. Damit andere Verkehrsteilnehmer nicht geblendet werden. Der intelligente Geschwindigkeitsregler1 verwendet den Verkehrsschild-Assistenten, um Änderungen der Höchstgeschwindigkeit zu erfassen. Dank der Memory-Taste können Sie die Geschwindigkeit beim Geschwindigkeitsregler auf Knopfdruck anpassen.
    Aufmerksam zu bleiben ist nicht immer einfach. Die Müdigkeitserkennung1 analysiert Ihre Fahrmuster über die Frontkamera und die Lenkradbewegungen. Damit Sie wissen, wann es Zeit ist, eine kurze Pause einzulegen.
    1 Optional.

    Opel Vivaro Cargo – EFFIZIENZ

    PERFEKT IN BALANCE.
    Der Vivaro bringt Sie in jeder Hinsicht weiter: Leistungsstarke, sparsame und schon heute zukunftssichere Euro 6d-TEMP Motoren überzeugen mit maximaler Effizienz, hoher Wirtschaftlichkeit und geringen Emissionen.

    Erleben Sie außerdem erstklassigen Schaltkomfort – mit einer Auswahl hochmoderner Schalt- und Automatikgetriebe..

    HOHE WIRTSCHAFTLICHKEIT.
    Mit dem Opel Vivaro sind Sie 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr besonders günstig unterwegs und tragen so zur Rentabilität Ihres Unternehmens bei.

    Ihre Vorteile:
    24 Monate Neuwagen-Garantie, keine Kilometerbegrenzung, 5 Jahre Garantie gegen Durchrostung
    Europaweites Netzwerk mit über 4.500 Opel Servicepunkten und über 3.000 Servicecentern für Nutzfahrzeuge
    Opel Pannenhilfe für die ersten 12 Monate in mehr als 40 Ländern
    Opel Originalersatzteile garantiert
    Niedrige Service- und Wartungskosten
    Lange Wartungsintervalle: 2 Jahre/40.000 km

    BEREIT FÜR JEDE HERAUSFORDERUNG.
    Das IntelliGrip1 Traktionssystem des Vivaro, inklusive spezieller Baustellenbereifung, sorgt für zusätzliche Traktion auf schwierigen Oberflächen wie Matsch, Sand oder Schnee.
    1 Optional.

    Ein Van, der richtig interessant für Sie ist?

    Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und kommen Sie einfach schnell vorbei!

    Wir beantworten Ihnen ihre Fragen und wenn Sie möchten unterbreiten wir Ihnen auch ein persönliches Angebot!

    Bis bald,

    Ihr
    Autohaus Nossmann Team

    Sie sind außerdem auf der Suche nach einem tollen Gebrauchtwagen?

    Sie wünschen sich einen Neuwagen?

    Aktuelle Service-Angebote finden Sie hier

    Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Aussuchen!

    Social Media – Sie finden uns auch bei

    Facebook – Autohaus Nossmann GmbH
    Instagram – autohausnossmann.rheinbach

    Opel Vivaro Cargo
    Opel Vivaro Cargo
    Opel Vivaro Cargo
    Opel Vivaro Cargo
    OPEL TAG

    Wir laden ein zum OPEL TAG am 29.09.18 – mit dem neuen Opel Combo !

    Wir laden ein zum OPEL TAG am 29.09.18 – mit dem neuen Opel Combo !

     

    …ob Combo Life oder Combo Cargo – wir informieren Sie rund um den neuen Opel Combo!

    Der neue Opel Combo gewinnt den Preis: International Van of the Year 2018 !

     

    Viel Platz, fünf Sitze, ein vielseitiger Innenraum und moderne Sicherheitssysteme – der neue Combo Life lässt keine Wünsche offen.

     

    Wir stellen Ihnen den neuen Combo Life vor – ganz ausführlich, mit allen Informationen, die Sie sich wünschen

     

    und

     

    laden Sie ganz herzlich ein zu unserem OPEL TAG

    OPEL TAG - Combo Life

    OPEL TAG – Combo Life

    am 29. September 2018

     

    von 10:00 – 16:00 Uhr

    mit der Einführung des neuen Combo Life!

     

    Anfassen, reinschauen und Probesitzen,

    fühlen, betrachten und Probefahren,

    erleben, überlegen – aussuchen!

    Wenn SIE möchten, machen Sie all diese Erfahrungen an unserem OPEL TAG in Rheinbach.

     

    Währenddessen werden Sie von uns mit Kaffee – Sekt – Orangensaft – Croissants – Softdrinks verwöhnt.

     

    OPEL TAG - Combo Cargo

    OPEL TAG – Combo Cargo

    Am diesem OPEL TAG beginnt darüber hinaus der Verkaufsstart des

    Opel Combo Cargo

    und er wird Sie sicher ganz genauso begeistern!

     

    Hier finden Sie vorab Infos:

    Opel Combo Cargo

     

     

     

    Natürlich stellen wir Ihnen auch die Opel Pressemitteilung zur Verfügung:

     

    Pressemitteilung:

    Neuer Opel Combo zum International Van of the Year 2019 gewählt

     

    Nutzfahrzeug IAA: Opel CEO Michael Lohscheller nimmt begehrten Preis entgegen
    IVOTY-Jury: Internationales Gremium mit Journalisten aus 25 europäischen Ländern
    Bisherige Opel Sieger: Astra Van im Jahr 1999, Vivaro im Jahr 2002

     

    Der neue Opel Combo Cargo ist zum International Van of the Year 2019 (IVOTY) gewählt worden – der begehrtesten Auszeichnung für leichte Nutzfahrzeuge. Die Jury aus 25 europäischen Fachjournalisten aus 25 Ländern hat sich mit 127 Punkten klar für den neuen Hochdachkombi entschieden, der sich damit klar gegen den zweitplatzierten Mercedes Sprinter (92 Punkte) durchsetzen konnte. Dabei hat der besonders hohe Fahrkomfort genauso gepunktet wie die innovativen Assistenzsysteme und die Wirtschaftlichkeit des Newcomers. Der neue Opel Combo wurde von der Groupe PSA im Verbund entwickelt und auf die Bedürfnisse der Marke optimiert. Die Preisübergabe fand heute im Rahmen der Nutzfahrzeug IAA in Hannover statt. CEO Michael Lohscheller nahm für Opel die begehrte Auszeichnung vom irischen IVOTY-Präsidenten Jarlath Sweeney entgegen. Seit der erstmaligen Vergabe des Preises im Jahr 1992 war Opel schon zwei Mal Titelträger: Im Jahr 1999 mit dem Astra Van und 2002 mit der ersten Generation des Vivaro.

     

    „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Der Sieg zeigt auch, welche Möglichkeiten sich Opel innerhalb der Groupe PSA neu erschließen. Mit dem Combo greifen wir jetzt im Van-C-Segment richtig an – hier waren wir bislang unterrepräsentiert. Im Geschäft der leichten Nutzfahrzeuge liegt ein hohes Wachstumspotential für Opel. Dazu passt, dass wir in Rüsselsheim für die gesamte Groupe PSA die Verantwortung bekommen haben, um eine neue LCV-Plattform zu entwickeln“, sagte Opel CEO Michael Lohscheller bei der Preisübergabe in Hannover.

     

    Die IVOTY-Jury zeigte sich begeistert von den Talenten des neuen Opel Combo: „Den Ingenieuren und Designern ist es erstmals in der Geschichte der leichten Nutzfahrzeuge bei einer Gemeinschaftsentwicklung gelungen, die jeweilige Markenidentität und die typischen Markentugenden zu bewahren – ohne Kompromisse. Die Modelle der Groupe PSA definieren das gesamte Segment moderner Hochdachkombis neu. Der frische Ansatz bei Design, Package und Ausführung liegt auf dem Niveau von Kompakt-Pkw, dazu passt der einzigartige Fahrkomfort.“

     

    Die Jury lobte darüber hinaus die Vielzahl der Assistenzsysteme des Opel Combo wie die sensorgesteuerte Überladungsanzeige und die vorbildliche Rundumsicht mit der zweiten Kamera im Beifahrer-Rückspiegel, die dafür sorgt, dass der Fahrer an dieser Seite keinen toten Winkel mehr fürchten muss. Der Combo Cargo punktet auch mit dem ebenfalls neuen, sensorbasierten Flankenschutz. So kommen die Fachjournalisten zum abschließenden Urteil: „Die Fahrzeuge der Groupe PSA überzeugen in allen Bereichen. Die Modelle verfügen über echte Neuheiten, sie sind modern, komfortabel und voller aktueller Sicherheitstechnologien. Kurz: Eine neue Referenz in der Welt der Vans.“

     

    Ein in jeder Hinsicht besonders effizienter Transporter

     

    Der neue Opel Combo Cargo feiert seine Weltpremiere auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (Stand C 64, Halle 13). Der Hochdachkombi wurde als besonders effizienter Transporter für Handel und Handwerk entwickelt – und das nach den Maßstäben eines Pkw. So bietet er eine im Segment unerreichte Vielfalt von Assistenzsystemen und sorgt zudem dank komplett neuer Plattform, ausgeklügeltem Packaging und vorbildlichem Preis-Leistungs-Verhältnis für besonders niedrige Betriebskosten.

     

    Der Newcomer fürs Gewerbe kann ab sofort geordert werden (alle Preise UPE exkl. MwSt.). Vom Combo Cargo stehen bereits zum Bestellstart zahlreiche Varianten zur Wahl, darunter die 4,40 Meter messende Kurzversion (ab 16.850,– €), der Cargo XL mit 4,75 Meter (ab 20.050,– €) sowie als geräumige Doppelkabine mit fünf Sitzplätzen und zwei Schiebetüren serienmäßig (ab 21.550,– €). Der neue kompakte Opel-Transporter bietet mit bis zu 4,4 Kubikmetern Ladevolumen mehr Platz als die meisten seiner Wettbewerber im Segment. Darüber hinaus verträgt er bis zu 1.000 Kilogramm an Zuladung (ohne Fahrer) und nimmt Gegenstände und Arbeitsmaterial bis zu 3.440 Millimeter Ladelänge auf. Die clever gestaltete Ladefläche ist zwischen den Radhäusern breit genug, um zwei Europaletten quer verladen zu können – und das bereits im Combo Cargo mit kurzem Radstand. Lange Gegenstände lassen sich zudem dank der optionalen Dachklappe (350 ,– €) auch schräg mit auf Tour nehmen.

     

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

     

    Wir freuen uns sehr Sie am OPEL TAG bei uns begrüßen zu dürfen und mit Ihnen zusammen diesen tollen Tag zu feiern!

     

    Bis bald,

    Ihr
    Autohaus Nossmann Team

     

     

    Sie sind außerdem auf der Suche nach einem tollen Gebrauchtwagen?

    Gebrauchtwagen – Autohaus Nossmann

     

    Sie wünschen sich einen anderen Neuwagen?

    Neuwagen – Autohaus Nossmann

     

    Aktuelle Service-Angebote finden Sie hier

    Service-Angebote Händlerwebseite Autohaus Nossmann

     

     

    Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Aussuchen!

     

    Social Media – Sie finden uns auch bei

    Facebook – Autohaus Nossmann GmbH
    Instagram – autohausnossmann.rheinbach

     

     

    OPEL TAG

    OPEL TAG

    Die neuen Großraumvans Vivaro Tourer und Vivaro Combi+

    Die neuen Vivaro Großraumvans – Vivaro Tourer und Vivaro Combi+ !

    Die neuen Vivaro Großraumvans Vivaro Tourer und Vivaro Combi+
    …jetzt bei uns besichtigen kommen!

     

    Händlerwebseite Autohaus Nossmann – Opel Vivaro

     

    Pressemitteilung v. 22.08.17: Bereit zum Start – Die Opel Weltpremieren auf der IAA

     

    • Grandland X: Das dynamische SUV mit viel Platz
    • Insignia GSi: Das besondere Sportgerät für Kenner
    • Insignia Country Tourer: Stylisher Offroad-Look für Abenteurer
    • Opel Exclusive: Die Individualisten für den persönlichen Geschmack
    • Vivaro Tourer und mehr: Die luxuriösen Space-Shuttles von Opel
    • Live auf der IAA: Stand D09 in Halle 8.0, Pressekonferenz am 12.9., 9:10 bis 9:25 Uhr

     

    Mit dem neuen Markenversprechen „Die Zukunft gehört allen“ ist Opel jüngst in den Verbund mit PSA gestartet, um einen echten europäischen Champion zu schaffen. Was dies bedeutet, können die Besucher der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt vom 14. bis 24. September erleben. Auf dem Opel Stand D09 in Halle 8.0 feiern gleich mehrere Modelle mit dem Blitz Weltpremiere.

     

    Die neuen Vivaro Großraumvans Vivaro Tourer und Vivaro Combi+

    Die neuen Vivaro Großraumvans Vivaro Tourer und Vivaro Combi+

     

     

    Opel Vivaro Tourer: Komfortabler Großraum-Van für Business und Urlaub

     

    Last but not least, feiern der neue Passagier-Van Vivaro Tourer sowie ein weiterer Vivaro-Newcomer auf der IAA Premiere. Dank seiner zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten ist der Vivaro bereits das beliebteste Nutzfahrzeug von Opel. Mit den neuen, besonders komfortablen und flexiblen Passagiervarianten schlägt der multifunktionale Großraum-Van nun ein weiteres Kapitel auf. Dabei immer mit an Bord: Top-Ausstattung und -Komfort auf Pkw-Niveau, eine variable Sitzgestaltung für die Mitreisenden sowie moderne Technologien und Assistenzsysteme bis hin zum serienmäßigen Geschwindigkeits-Assistenten mit Geschwindigkeits-Begrenzer.

    Im Passagierraum heißt es: Einsteigen und sich wohlfühlen. Der neue Vivaro Tourer empfiehlt sich als hochwertige Business-Lounge. Die auf Schienen verschiebbare zweite Sitzreihe mit „Easy Entry“-Funktion lässt sich einfach um 180 Grad drehen. So entsteht eine Vis-à-vis-Sitzanordnung, die zu angeregten Besprechungen einlädt. Noch komfortabler wird der Großraum-Van mit zwei optional erhältlichen 360-Grad-Drehsitzen und Klapptisch. Laptop oder andere mobile Geräte lassen sich problemlos über USB-Eingänge und eine 220-Volt-Steckdose anschließen. Für die passende Innenraumbeleuchtung sorgen LEDs im Dachhimmel. Von außen setzt der Vivaro Tourer unter anderem mit hochglanzschwarzen Tür- und Heckklappengriffen, getönten Scheiben und 17-Zoll-Leichtmetallrädern auch äußerlich exklusive Akzente.

    1 Der Service von OnStar erfordert eine Aktivierung und ist abhängig von Netzabdeckung und Verfügbarkeit. Der WLAN-Hotspot erfordert einen Vertrag mit dem mit OnStar kooperierenden Netzbetreiber. Im Anschluss an die kostenlose Testphase werden die OnStar-Dienste und die Nutzung des WLAN-Hotspots jeweils kostenpflichtig. Die Leistungsumfänge der entgeltpflichtigen Leistungen können sich von denjenigen in den kostenlosen Testphasen unterscheiden. Es gelten die jeweiligen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Besuchen Sie www.opel.de/onstar für Details.
    2 Via Booking.com. E-Mail-Adresse und Kreditkarte werden benötigt.
    3 Via Parkopedia.

     

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der »DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

     

    Der Opel Vivaro ist ein wahres Multitalent, praktischer Arbeitskollege und effizienter Transporter in einem. Dank zahlreicher Konfigurationsmöglichkeiten ist der Allrounder das meistverkaufte Nutzfahrzeug von Opel. Jetzt schlägt der Vivaro ein weiteres Kapitel auf – mit den besonders komfortablen und flexiblen Passagiervarianten Vivaro Tourer und Vivaro Combi+. Den beiden demnächst bestellbaren Newcomern gemein: Top-Ausstattung und -Komfort auf Pkw-Niveau, eine variable Sitzgestaltung für die Mitreisenden sowie innovative Technologien und Assistenzsysteme. So sind beispielsweise der Geschwindigkeits-Assistent mit Geschwindigkeits-Begrenzer, Lederlenkrad und Nebelscheinwerfer bei Tourer und Combi+ bereits serienmäßig an Bord. Dazu setzt der Vivaro Tourer bei seiner Weltpremiere auf der diesjährigen IAA in Frankfurt (14. bis 24. September) mit weiteren Designdetails auch äußerlich exklusive Akzente.

     

    „Mit unseren neuen Varianten Opel Vivaro Tourer und Combi+ erweitern wir unser vielfältiges Angebot um zwei weitere Highlights. Als Business-Shuttle und Reisebegleiter für Beruf und Freizeit deckt der Vivaro nun auch höchste Ansprüche in puncto Komfort und Flexibilität ab“, sagt Opel Deutschland-Chef Jürgen Keller.

     

    Vivaro Tourer: Professionelles Personen-Shuttle mit Business-Lounge-Qualitäten

    Der neue Opel Vivaro Tourer empfiehlt sich mit seinen vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten im Innenraum als hochwertige, komfortable Business- und Reise-Lounge. Serienmäßig ist das flexible VIP-Shuttle mit einer auf Schienen verschiebbaren zweiten Sitzreihe mit drei Plätzen und Armlehnen an den Außenseiten ausgestattet. Um den Passagieren den Zutritt zur dritten, ebenfalls auf Schienen beweglichen Reihe zu erleichtern, lassen sich die äußeren Sitze ganz einfach per Easy-Entry-Funktion vorklappen. Zudem ist der Vivaro Tourer optional auch mit zweiter Schiebetür bestellbar.

     

    Wer den Vivaro Tourer als modernen mobilen Meeting-Room nutzen möchte, kann die zweite Sitzreihe auf Wunsch einfach um 180 Grad drehen. So entsteht eine Vis-à-vis-Sitzanordnung, die zu angeregten Gesprächen bzw. Besprechungen einlädt. Noch komfortabler wird der Großraum-Van mit zwei optional erhältlichen 360-Grad-Drehsitzen – auf Wunsch auch in Leder – und Klapptisch. Laptop oder andere mobile Geräte lassen sich problemlos über zwei USB-Eingänge und eine 220-Volt-Steckdose (bis 300 Watt) in der zweiten Reihe anschließen. Um das passende Flair zu schaffen, ist der Innenraum standardmäßig vollständig verkleidet; für angenehmes Licht auch bei Dunkelheit sorgt die LED-Deckenbeleuchtung und für das richtige Klima die Klimaautomatik vorn sowie die manuelle Klimaanlage hinten. Privatsphäre garantieren die serienmäßig getönten Scheiben.

     

    Praktischer Komfort auch in der ersten Reihe: Fahrer und Beifahrer genießen dank serienmäßiger, sechsfach einstellbarer Einzelsitze mit Armlehne, Lendenwirbelstütze und Seitenairbag eine entspannte Fahrt. Der Fahrersitz lässt sich zusätzlich in der Höhe justieren. Optional sorgt eine Zweier-Beifahrerbank mit Unterbodenfach für die bequeme Mitfahrt. Neben dem haptisch angenehm gestalteten Lederlenkrad machen moderne Assistenzsysteme die Fahrt entspannter: Vor lästigen Schrammen beim Rangieren schützt die Einparkhilfe hinten – auf Wunsch ist auch eine Rückfahrkamera erhältlich. Bei Regen und schlechter Sicht schalten sich automatisch Scheibenwischer respektive Scheinwerfer zu. Das statische Abbiegelicht erhellt die Kurve jeweils in Fahrtrichtung. Darüber hinaus verfügt der Vivaro Tourer immer über LED-Tagfahrlicht.

     

    Für beste Unterhaltung sind vier verschiedene Infotainment-Systeme im Angebot, darunter das optionale Navi 80 IntelliLink mit Real Time-Verkehrsinformationen. Es lässt sich einfach und übersichtlich über den sieben Zoll großen Farbtouchscreen, per Lenkradtasten oder Sprachsteuerung bedienen. Dank digitaler Vernetzung informiert das Navigationssystem in Echtzeit über die Verkehrslage und schlägt Alternativen vor, bevor der Fahrer und die Passagiere im Stau stehen.

     

    Charaktertyp: Außen edel, innen komfortabel

    Auch von außen legt der Vivaro Tourer einen exklusiven Auftritt hin. Hier setzt er unter anderem mit hochglanzschwarzen Tür- und Heckklappengriffen sowie Außenspiegelgehäusen Akzente. Darüber hinaus sind extra-stark getönte Scheiben hinter der B‑Säule sowie 17-Zoll-Leichtmetallräder in „Diamond Cut“-Optik erhältlich. Wer sein Fahrzeug im Interieur weiter aufwerten möchte, kann zusätzlich die hochwertige Lederausstattung und das Irmscher Style-Paket wählen.

     

    Die neuen Vivaro Großraumvans Vivaro Tourer und Vivaro Combi+

    Die neuen Vivaro Großraumvans Vivaro Tourer und Vivaro Combi+

     

     

     

    Vivaro Combi+: So angenehm wird jetzt die Fahrt zur Arbeit

     

    Eignet sich schon der bewährte Opel Vivaro Combi zur praktischen Beförderung von bis zu neun Personen, zum Beispiel zur Arbeit, so wird der neue Combi+ zum komfortablen Passagier- und Familien-Kleinbus. Der Fahrer macht es sich auf dem sechsfach einstellbaren Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Armlehne bequem und hat mit dem serienmäßigen Lederlenkrad alles im Griff; zwei Beifahrer nehmen auf angenehm konturierten Sitzen Platz. Die auf Schienen verschiebbaren Rücksitzbänke verfügen serienmäßig über Armlehnen, die zweite und dritte Sitzreihe sind ohne Einsatz von Werkzeug komplett herausnehmbar, die dritte Reihe ist außerdem platzsparend umklappbar. Die vollständig ausgekleideten Fahrzeugseiten, Schiebefenster sowie optionale Fußraumteppiche erhöhen die behagliche Pkw-Atmosphäre. Auf Wunsch lässt sich der Combi+ für den einfacheren Ein- und Ausstieg auch mit zweiter Schiebetür ordern. Für stets angenehme Temperaturen im gesamten Fahrzeug sorgt die manuell einstellbare Klimaanlage für Fahrer-/Beifahrer- sowie Passagierbereich.

     

    Einen sportlichen Auftritt hat der Vivaro Combi+ – wie alle Vivaro-Varianten – mit dem optional erhältlichen Sport-Paket. An den Fahrzeugseiten und über die Motorhaube verlaufende Streifen sorgen für ein besonders dynamisches Design. Die farblich abgestimmten 17-Zoll-Alufelgen komplettieren den sportlichen Look.

     

    Und das Angebot an Opel-Großraum-Vans wächst weiter. Schon bald wird eine dritte hochflexible Passagiervariante das Vivaro-Portfolio ergänzen.

     

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der »DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

     

    Sie interessieren sich für den neuen Vivaro und möchten ihn gerne auch live sehen?

    Klein Problem – dann kommen Sie doch einfach bei uns vorbei und schauen Sie ihn sich ganz in Ruhe an!

     

     

    Bis bald,

    Ihr
    Autohaus Nossmann Team

     

     

     

    Hier finden Sie Gebrauchtwagen-Angebote

    Gebrauchtwagen – Autohaus Nossmann

     

    Sie suchen einen Neuwagen – dann stellen Sie sich hier ihr Traumauto zusammen

    Neuwagen – Autohaus Nossmann

     

    Unsere aktuellen Service-Angebote finden Sie hier

    Händlerwebseite Service-Angebote – Autohaus Nossmann

     

     

    Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern und Stöbern !